Europapier

Europapier

Kunde:      Europapier Austria GmbH
Branche:   Handel
Lösung:     OXID für SAP

Beschreibung

Für die Europapier-Gruppe aus Wien (16 Tochtergesellschaften, 1.000 Mitarbeiter) hat Proclane Commerce mit OXID 4SAP eine SAP-integrierte eCommerce-Lösung mit sehr komfortabler Handhabung und kundenindividuellen Informationen in Echtzeit realisiert. Über PIMCore werden SAP Materialstammdaten um weitere Informationen angereichert, bevor sie an den Onlineshop übergeben werden. Im nächsten Schritt ist ein Rollout des Onlineshops für weitere zehn Länder geplant.

Mario Schick, Gesamtprojektmanager Europapier: „Mit unserem vollintegrierten Shopsystem bieten wir unseren Kunden einen hohen Mehrwert und heben uns deutlich von bestehenden Lösungen im Papierhandel ab.“

BESONDERE FEATURES

  • Multimandanten-System
  • Abbildung von Wert- und Naturalrabatten
  • Komplexe Bestelleinheiten-Umrechnung
  • Günstiger-Prüfung: Rabatte vs. individuelle Konditionen
  • Werksbezogene Verfügbarkeitsprüfung + Logistik-Steuerung

ERWEITERTE B2B-FUNKTIONALITÄTEN

  • Budgetverwaltung mit Freigabeprozessen
  • Genehmigungsverfahren
  • Produktdatenmanagement per PIMCore

SAP-PROZESSE UND -FEATURES

  • Live-Preisermittlung, Auftragssimulation/-anlage, Bestellhistorie
  • Schnellerfassung, Bestellvorlagen