Partner

OXID eSales AG

OXID eSales ist einer der führenden deutschen Anbieter von eCommerce-Software für B2B- und B2C-Shops. Proclane Commerce ist OXID eSales Solution Partner auf Enterprise Level. Mit OXID 4SAP hat Proclane eine vollständig SAP-integrierte eCommerce Lösung für den B2B- und B2C-Onlinehandel entwickelt.

Die Shopping-Lösung von OXID eSales zeichnet sich vor allem durch ihre Skalierbarkeit und Modularität aus. Kunden profitieren bei der Implementierung von flexiblen Anpassungsmöglichkeiten innerhalb der Standardsoftware (schnelle Einführungszeit, geringe Kosten) und der hohen Verbreitung durch zahlreiche zertifizierte OXID Solution Partner bundesweit.

OXID eShop wird als Commercial Open Source Software entwickelt und veröffentlicht. Das sorgt für eine höhere Innovationsgeschwindigkeit, qualitativ hochwertigere Entwicklungen und langfristige Investitionssicherheit für die Nutzer. Mit OXID Software entwickelte Shops betreiben etwa Lekkerland, Mercedes Benz, Strenesse, Intersport, Gravis und die Deutsche Post.


HONICO eBusiness GmbH

HONICO eBusiness ist Integrationshaus und spezialisiert auf die Anbindung von ERP-Systemen an Onlineshops, beispielsweise die SAP-nonSAP-Integration, eCommerce für SAP oder die Integration von Infor oder IBM iSeries. Fertige Prozesslösungen für unterschiedliche Integrationsszenarien ermöglichen eine schnelle Realisierung der Integrationsprojekte.

Das HONICO-Produkt IntegrationMan® ist eine flexible Plattform für die Integration unterschiedlichster Systeme. Neben der Anbindung von ERP-Systemen an Onlineshops können mit IntegrationMan auch PIM-, CRM- oder Payment-Systeme angebunden werden.

Proclane Commerce hat mit HONICO eBusiness zahlreiche eCommerce-Projekte mit unterschiedlichsten Anbindungen realisiert. Beispiele für Onlineshops mit ERP-Integration durch HONICO eBusiness


OGONE GmbH

Ogone ist ein führender internationaler Anbieter von Payment Services. Mehr als 42.000 Unternehmen in über 70 Ländern weltweit vertrauen Ogone die Steuerung, Abwicklung und Sicherung ihres Online- und mobilen Zahlungsverkehrs an, um ihren Umsatz im In- und Ausland zu steigern sowie die Conversion Rate zu erhöhen.

Dank zertifizierter Schnittstellen zu mehr als 200 Banken und Finanzdienstleistern kann Ogone jeweils die Bezahlmethoden bereitstellen, die von den Käufern in den jeweiligen Ländern präferiert werden – insgesamt mehr als 80 internationale, lokale und alternative Bezahlmethoden in Europa, Asien, Lateinamerika, den Vereinigten Staaten und dem Mittleren Osten. Über die Tochtergesellschaft Tunz.com besitzt Ogone eine zertifizierte Lizenz als europäisches E-Geld-Institut und kann so seinen Kunden e-Wallet-Lösungen anbieten, die per „Plug & Play” installiert werden.

Zahlreiche führende Unternehmen vertrauen Ogone die Abwicklung ihrer Zahlungsprozesse an, darunter TUI, Thomas Cook, BOSE, Opodo, DHL International und Center Parcs.


AKRA Business Solutions GmbH

Ganzheitliches Prozessmanagement. Schlank, schnell, sicher: AKRA Business Solutions ist ein Hamburger Beratungsunternehmen für Geschäftsprozessorganisation, Integrierte Managementsysteme und SAP®-Beratung. Spezialisiert auf die Belange von Hochzuverlässigkeitsunternehmen, berät AKRA vor allem Unternehmen aus den Branchen Schwerenergie, Chemie, Logistik und Handel.

Zum Portfolio von AKRA gehören Beratung, Projektunterstützung und IT-Lösungen für Aufbau und Einführung von wirksamen Managementsystemen, verbunden mit betriebswirtschaftlichen und SAP-Beratungsleistungen. Nimmt AKRA nach ihrer in der Praxis bewährten Methodik Geschäftsprozesse auf, werden diese systematisch, vollständig und mit überschaubarem Aufwand beschrieben. Durch die Definition von Prozesszielen und erwarteten Ergebnissen sowie die Bewertung eingesetzter IT-Systeme, Arbeitsmittel und Methoden werden die Abläufe effizienter gestaltet.